Menu
Startseite Zuchtstall Startseite Zuchtstall
Aktuelles Aktuelles
Zuchtpferde Zuchtpferde
Erfolgspferde Erfolgspferde
Kontaktformular Kontaktformular
Links Links
Adresse Adresse
Impressum Impressum
Bildergalerie Bildergalerie
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Unsere Erfolgspferde stellen sich vor:

Dressurpferde

Winika W  - StPrSt
DrPf Kl.A gewonnen, DrPf Kl.L platziert, Leistungsprüfung 8,03

Rubinjo W
Platzierungen bis St Georg und Inter I.
Rubinja W
Siege und Platzierungen in DrPf und Dr. Kl A+L.

Don Carat W
Dressurpferde A gewonnen, DrPf Kl. L sowie  Dr. L Trense mehrfach platziert

    #Lightning 

- leider kein Bild vorhanden

Lord of Dance
Dr. Kl. A+L gewonnen
 
Sunrise W Etoile W

 De Vito W

Dr. Kl A** gewonnen

 
Lightning Jack

Dr. Kl. M erfolgreich

Springpferde

Georgia W
Spr. Kl. M/A Siege
Le sang real
Spr. Kl. A gewonnen
Spr. Kl. L platziert
La Contigo
2x Spr Kl. S" gewonnen,
7. CSI** Spr. Kl. S* International
Liselia W
Spr Kl. S* platziert
Cottage Coeur
Spr Kl. M/A platziert
Catminster
Spf Kl. M platziert - Spr S international platziert

Deutsche Reitponies

Daisy Dee W
Landeschampionesse Sportpony BW
Dr. Kl. A+L gewonnen
Staatsprämienstute mit 7,63

Dida Donna W
Dr Kl. E+A platziert, Dressurreiter Kl. A gewonnen
Staatsprämienstute

Narnia W
3. Landeschampionat Sportpony BW
Reitpferde und DrPf Kl. A hoch platziert, Dr.Kl. A Sieg,
DrPf Kl. L platziert
Staatsprämien/Leistungsstute mit 7,68


Rubinjo W
                   geb. 2001

 Rubicell  Rubinstein I

Rosenkavalier v. Romadour II

Antine v. Angelo xx

Tiffany

Lord Liberty v. Lord

Tiffi xx v. Arratos xx

 Winika W  Warkantos

Warkant v. World Cup I

Alke v. Abhang II

 Romika

Royal  v. Roderich

Quelle v. Quickstar xx

       

Württemberger Fuchswallach mit viel Gummi in der Bewegung.

Überdurchschnittliche Grundgangarten und sehr gute Rittigkeit. 

Platzierungen bis St Georg und Inter I.

nongie "Rubinjo W" (2008-03-06 23:42:45) komentarzy: 1, ostatni: :)  

       

  


Rubinja W                   geb. 2001

 Rubicell  Rubinstein I

Rosenkavalier v. Romadour II

Antine v. Angelo xx

Tiffany

Lord Liberty v. Lord

Tiffi xx v. Arratos xx

 Romika  Royal

Roderich v. Ramzes AA

Wolga xx v. Buergermeister xx

 Quelle

Quickstar xx v. Vierzehnender xx

Adonia v. Achat

                                                                                           

Württemberger Rappstute mit viel Gummi in der Bewegung.

Überdurchschnittliche Grundgangarten und sehr gute Rittigkeit.

Unter Amateurreiterin Siege und Platzierungen in DrPf und Dr. KL. A+L.

Disz.
Klasse
Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Platz 6 u.w.
DPF A 0 0 0 0 1 0
DRE A 1 1 0 0 0 3
DRE L 0 0 0 1 0 1


Lord of Dance    
geb. 1999

 Landioso  Landgraf I

Ladykiller xx

Warthburg

Up to Date I

Calvados II

Polna

 Romika  Royal

Roderich v. Ramzes AA

Wolga xx v. Buergermeister xx

 Quelle

Quickstar xx v. Vierzehnender xx

Adonia v. Achat

                                           

Lord of Dance wurde als Fohlen mit der Goldplakette ausgezeichnet und war Auktionsspitze der Meißenheimer Fohlenauktion. Auf dem Birkhof erreichte er den 6. Platz im Finale und wurde für das Süddeutsche Fohlenchampionat in Heuchlingen nominiert. Lord of Dance hat Dr. Kl. A+L gewonnen.

Disz.
Klasse
Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Platz 6 u.w.
DRE E 1 0 0 0 0 0
DRE A 3 0 3 3 0 3
DRE L 2 0 0 0 1 1



Lightning Jack   
geb. 1996

Landioso Landgraf I Ladykiller xx

Lightning Jack ist bis M-Dressur erfolgreich.

Disz.
Klasse
Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Platz 6 u.w.
DPF A 0 0 0 0 1 0
DRE A 3 2 1 2 2 2
DRE L 0 1 0 0 2 2
DRE M 0 0 0 2 0 0

Die Stute Autaris hatte 4 weitere Nachkommen:

DIMITRI v. DISCO-STAR - Rpfpr,
DRACHUS v. DISCO-STAR - Rpfpr,
LINETT v. LANDIOSO - 1.10m,
TIBERIA v. TIBERIAS - 1.20m

Warthburg
Up to date Calvados II
Polna
Autaris Apart Angelo xx
Gundi
Danina Damhirsch
Asta

 
Sunrise                   geb. 2003

 Sir Oldenburg  Sion

Sultan

Tarantella v. Ronco xx

Greta Garbo

Contender v. Calypso II

Gutena v. Tin Rocco

 Espania W  Ambassadeur

Akitos xx v. Green Dancer xx

Dante v. Donnersberg

 Egeria

Harlekin v. Harnisch

Egale v. Kronprinz xx

    

Rappwallach mit viel Gummi in der Bewegung.
Überdurchschnittliche Grundgangarten und sehr gute Rittigkeit.
 

 

 


 Etoile W                   geb. 2007

 Sir Oldenburg  Sion

Sultan

Tarantella v. Ronco xx

Greta Garbo

Contender v. Calypso II

Gutena v. Tin Rocco

 Espania W  Ambassadeur

Akitos xx v. Green Dancer xx

Dante v. Donnersberg

 Egeria

Harlekin v. Harnisch

Egale v. Kronprinz xx

                                              

 Rappstute mit viel Gummi in der Bewegung. Überdurchschnittliche Grundgangarten und sehr gute Rittigkeit.

 


Don Carat W      geb. 2008

Don Diamond Diamond Hit

Don Schufro v. Donnerhall

Loretta v. Ramino

Crazy Horse

Carolus v. Capitol I

Mallorca v. Wenzel I

 Winika W  Warkantos

Warkant v. World Cup I

Alke v. Abhang II

 Romika

Royal  v. Roderich

Quelle v. Quickstar xx

Don Carat W konnte Dressurpferde A gewinnen und sich in Dressurpferde L sowie Trensen L mehrfach platzieren 

Disz.
Klasse
Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Platz 6 u.w.
RPF oKl 0 0 0 2 0 0
EPR A 0 0 0 0 1 0
DPF A 1 0 1 0 0 0
DPF L 0 1 0 2 1 0
DRE A 1 0 0 0 0 0
DRE L*  1 1 1 0 0 1
DRE L** 0 1 0 0 0 0

De Vito W   

        geb. 10.05.2010 

 De Niro

Donnerhall Donnerwetter v. Disput
Ninette v. Markus
Alicante Akzent II v. Absatz
Wiesenelfe v. Wiesenbaum xx
 Espania W  Ambassadeur Akitos xx
Dante
 Egeria Harlekin
Egale

Rapp-Wallach von De Niro, mit harmonischem Seitenbild und hübschem Kopf. Als Fohlen hochprämiert mit Wertnoten in der Bewegung 9! Typ 8,5 ! Der Wallach ist brav im Umgang und beim Reiten und bringt sehr viel Schwung aus der Hinterhand mit. Er ist in Reitpferde, Dressurpferdeprüfung Kl. A vorne platziert, DrReiter Kl. A und  Kl. A** gewonnen. Auch für gut reitende Jugendliche geeignet, da angenehmes Temperament. Solides Ausbildungspferd mit Potential bis Dressur Kl. M

Seine Mutter Espania W, Rappe, Oldenburger Elitestute mit viel Vollblutanteil, lieferte bereits 1 gekörten Sohn von Rubinstein I. Sie ist eingetragen ins Leistungsstutbuch A der FN. Die Egitta-Familie auf der Mutterseite hat eine kollosale Bedeutung erlangt und gilt als eine der einflußreichsten Linien der modernen Oldenburger Sportpferdezucht. Aus dieser Mutterlinie stammen bereits mehrere gekörte Söhne, viele Sportpferde in Dressur und Springen bis in die höchste Klasse und mehrere Spitzen-Auktionspferde wie z.B.
- Paramount, Oldenburger Landeschampion 1998, Finalist BUCHA 1998, bis Dr.Kl. S platziert
- Weltlicht, bis Dr.Pf. Kl. M platziert
- Oldenburger Körsieger 2013 aus dem gleichen Mutterstamm


Der Vater De Niro ist siegreich bis Grand Prix und Grand Prix Spezial. Über 60 gekörte Hengste kann
De Niro in seiner Beschälerkarriere aufweisen. Seine Nachkommen sind überall begehrt und erzielen Spitzenpreise auf allen Auktionsplätzen.

Disziplin Klasse 1. Plätze 2. Plätze 3. Plätze 4. Plätze 5. Plätze weitere Plätze
RPF oKl 1
DPF A 1 1
DRE A1* 1 2
DRE A2* 1 1
DRE DRP-A 2 1 1 2

 

 Springpferde


Georgia W
                geb. 1987                           Staatsprämien- und Sportregisterstute

 Grando  Grannus

Graphit v. Grande

Odessa v. Czean

 Reinelle II

Siegesmund v. Seneka

Reinelle v. Former

 Wilma  Widukind

Waldschütz v. Waidmannsdank xx

Ehrwenna v. Vollkorn xx

 Pi

Pedro v. Hessenstein

Sira v. Schacht

                            

Spr. Kl. M/A gewonnen

Georgia W ist eine Ausnahmeerscheinung in Punkto Typ, Gallopade und Springveranlagung. Ein wünschenswertes Interieur. Rittigkeit und internationale Blutführung optimieren ihre Eigenschaften. Im hohen Alter von 17 Jahren erhielt sie die Auszeichnung Staatsprämien- und Sportregisterstute. Sie war Bundeschampionats-Teilnehmerin und unter dem Namen LG Georgia Seriensiegerin in Spr. Kl. M/A. LGS: 6000 €.
Ihr erster Nachkommen v. Laudatio ist unter einer Amateurreiterin bereits in Spr.Kl. A siegreich. Ihr zweites Fohlen v. Lordanos wurde mit der Goldplakette auf der Fohlenschau in Grißheim ausgezeichnet, auch sie besticht durch ihr Exterieur, super Gallopade und Schönheit. Ihr dritter Nachkomme v. Landor S, ein großrahmiger edler Schimmelwallach, ist angeritten und zeigt bereits im Freispringen sein Vermögen. 
 


Le sang real                geb. 2003 

 

Laudatio
 Landadel

Landgraf v. Ladykiller xx

Novella v. Farnese

 Tira

Trajan

Alinea

 Georgia W  Grando

Grannus v. Graphit

Reinelle II v. Siegesmund

 Wilma

Widukind v. Waldschütz

Pia v. Pedro

                

Disz.
Klasse
Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Platz 6 u.w.
SPF A 1 1 1 0 1 0
SPF L 0 0 1 0 1 0
SPR A 0 0 2 0 0 2
SPR L 0 0 0 0 2 1

                                                                                     

Le sang real ist ein sportlicher Schimmelwallach, der unter seiner neuen Besitzerin auf Anhieb Spr Kl. A gewonnen und Spr Kl. L platziert. Brav im Umgang, super Rittigkeit und tolle Springmanier. Leider ist er viel zu früh eingengangen, er war ein echter Hingucker.    

 


La Contigo (Loui W) geb. 2005

Landor S

Landadel

Landgraf I

Novella

Fureida II

Godehard

Fureida

Georgia W Grando

Grannus

Reinelle II

Wilma

Widukind

Pia v. Pedro

CSI** Spr. Kl. S* International platziert
Spr. Kl. S* gewonnen

Schicker, großrahmiger Sportler, Schimmelwallach v. Landor S mit 3 guten GGA und viel Vermögen beim Freispringen. Sehr brav im Umgang und beim Reiten. Er hat inzwischen
2 
Springprüfungen Kl. S* gewonnen und eine CSI** Kl. S* International Platzierung !
Herzlichen Glückwunsch der Reiterin Claudia Vasall !


Seine Mutter Georgia W ist eine Ausnahmeerscheinung in Punkto Typ, Galoppade und Springveranlagung. Ein wünschenswertes Interieur. Rittigkeit und internationale Blutführung optimieren ihre Eigenschaften. Im hohen Alter von 17 Jahren erhielt sie die Auszeichnung Staatsprämien- und Sportregisterstute. Sie war Bundeschampionats-Teilnehmerin und unter dem Namen LG Georgia Seriensiegerin in Spr. Kl. M/A. LGS: 6000 €.
Ihr erster Nachkommen v. Laudatio ist unter einer Amateurreiterin bereits in Spr.Kl. L siegreich. Ihr zweites Fohlen v. Lordanos wurde mit der Goldplakette auf der Fohlenschau in Grißheim ausgezeichnet, auch sie besticht durch ihr Exterieur, super Galoppade und Schönheit und ist inzwischen auf bis Spr. Kl. M erfolgreich.
Der Vater Landor S ist sowohl als Sportpferd bis Spr. Kl. S erfolgreich als auch Vererber in aller Munde. Seine Nachkommen sind bereits international im Sport erfolgreich, er hat über 30 gekörte Söhne und stellte mit seiner Tochter Lady Heide 2002 die Bundessiegerstute.

Video hier:

 

Disz.
Klasse
Platz
1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Platz 6 u.w.
SPF A 2 1 0 0 1 1
SPF L 0 1 0 1 0 0
SPR L 3 1 0 4 0 2
SPR M1* 6 3 1 0 1

16

SPR M2* 6 3 1 1 1 13
SPR S1* 2 1 0 0 0 15
SPR S2* 0 0 0 0 0 3

 

 

Liselia geb. 2006


Lordanos Landos Lord v. Ladykiller xx

Liselia ist bis Spr. Kl. S platziert.

Disz.
Klasse
Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Platz 6 u.w.
SPF A2* 1 0 1 0 0 0
SPF L1* 0 0 0 1 0 0
SPR L 1 1 4 1 3 5
SPR M* 0 0 1 2 2 3
SPR M2* 0 0 0 0 0 1
SPR S1* 0 0 0 0 1 0

Uta V v. Calypso I
Ashley                  Ahorn Z v. Almé Z
Sofia v. Calypso I
Georgia W               Grando Grannus v. Graphit
Reinelle II v. Siegesmund          
Wilma Widukind v. Waldschutz
Pia v. Pedro


Catminster        geb. 2006 

Catoki

Cambridge

Caletto I

Hilgunde

Bilda

Silvester

Vordula

Wanda W Westminster

Weltmeister

Iskia

Ohtula

Fontan

Genaue

Catminster ist Springpferdeprüfung Kl. M platziert,
2015 

CSIAm-A MEDIUM AMATEUR TOUR FINAL 
 Int. Springprüfung nach Fehlern und Zeit 1.25 m
mehrere vordere Platzierungen
Standardspringen Kl. M 1,30   9. Platz

Ab Dezember 2014 ist Catminster mit Julia Kremser in Österreich erfolgreich bis SPR Kl. S international.

Disz.
Klasse
Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Platz 6 u.w.
SPF A 0 1 0 0 0 3
SPF L 0 2 1 0 2 1
SPF M* 1 0 2 0 1 1
SPR L 0 0 1 0 1 2
SPR M1* 3 7 3 4 2 11
SPR M2* 0 0 0 0 0 6
SPR S1* 2 0 2 2 1 3


Cottage Coeur geb. 1995

Cento Capitol I

Capitano

Folia

Viola XI

Caletto II

Lady Legende

Ginger Girl Goldfinger

Gotthard

Marcona

Saline

Saloniki

Amseldorra

Spr. Kl. M/A erfolgreich

Disz.
Klasse
Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Platz 6 u.w.
SPF A 0 0 0 0 0 1
SPF L 0 0 0 2 1 0
SPF M 0 0 0 0 0 1
SPR A 0 0 0 2 0 2
SPR L 3 1 2 1 1 3
SPR M 1 2 0 2 0 6
Cottage Coeur wurde über die Marbacher Auktion in den Stall Orschel verkauft. Sie ist im Springen bis Kl. M/A erfolgreich.  Cottage Coeur hat 1 erfolgreichen Nachkommen von Le Champion, der bis Spr Kl. S erfolgreich ist.

 Deutsches Reitpony 


Daisy Dee W
               geb. 2004

 Dressboy  Dressman I

Domingo

Nadin

 Nica

Nathan

Nobell

 Nausica W  Nanduc

Night Star I

Maja

 Freya

Aurelius

Foxi

                                                      
Prima Ballerina, Rappstute mit überragenden Grundgangarten, Charme und Eleganz. Siegerfohlen der Fohlenschau in Grißheim 2004 mit 36 Punkten, 4x Note 9! Vater Nanduc ist ein bekannter Reitponyvererber in Baden-Württemberg, der in der Vielseitigkeit erfolgreich war.

Unter ihrer neuen Besitzerin Barbara Müller wurde sie 3jährig Landeschampionesse Sportpony Baden-Württemberg 2007. Damit haben sie sich auch zum Bundeschampionat qualifiziert.  2008 sind sie bereits wieder in Reitpferdeprüfungen platziert.
Bei der neuen Besitzerfamilie Erkner aus Sonnenbühl hat Daisy Dee ihre Stutenleistungsprüfung mit 7,63 abgelegt.

Summenerfolge von 1976 bis 2014

Disz.
Klasse
Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Platz 6 u.w.
RPF oKl 1 1 0 0 0 0
DRE E 1 1 0 0 0 0
DRE A 5 0 1 2 1 6

Die beiden Geschwisterkindern Jana und Lena  feiern inzwischen Erfolge in E+A+L-Dressur, in 2015 bis jetzt 12 Platzierungen bis Sieg in Pony-Dressur Kl. L*.
Landesponysieger Dressur 2015 !!! Herzlichen Glückwunsch !

                                                         

                 


Dida Donna W   
geb. 2008

 FS Don't Worry

 FS Dacapo Doro

Denaro Gold

Karina

 FS Golden Sunlight

Golden Dancer

Eileen

 Nausica W  Nanduc

Night Star I

Maja

 Freya

Aurelius

Foxi

                                                                                                                       


 

Sehr typvolle Prima Ballerina, Falbenstute mit über-ragenden Grundgangarten, Charme und Eleganz.
Auf der Fohlenschau in Grißheim 2008 mit der Goldplakette ausgezeichnet, Typnote 9,5! Auf der Baden-Württemberg Qualifikation zum Deutschen Fohlenchampionat erhielt sie als bestes Stutfohlen mit der Wertnote 8,43 die Zulassung für Lienen. Der Vater FS Don’t Worry ist der Donnerhall der Reit-ponys, mit Höchstnoten beim Bundeschampionat und Erfolge bis S-Dressur, Inter I und Prix St.Georges.

Dida Donna W wurde als beste 2jährige in ihrer Rassengruppe mit der Verbandsprämie ausgezeichnet.
Bei der Verbansprämienschau in Marbach 2012 erhielt sie die Staatsprämienanwärterschaft 
als 2bestbewertetes Sportpony. Typ und Körper Note 9!
2013 legte sie erfolgreiche ihre Zuchtstutenprüfung ab und ist nun Staatsprämienstute.

Platzierungen bis 2014:

Disziplin Klasse 1. Plätze 2. Plätze 3. Plätze 4. Plätze 5. Plätze weitere Plätze
DR E 1 1
DR A 2 6 5
DR Reiter A 2 1

Herzlichen Glückwunsch der Familie Weislogel!!!  

Damit ist Dida Donna W  2014 das beste 6j. Dt. Reitpony in Baden-Württemberg!

Dida Donna W wurde inzwischen verkauft. Wir wünschen der neuen Besitzerfamilie viel Spaß und viel Erfolg!!!

 

Narnia W          geb. 27.04.2009      Dt. Reitpony       Staatsprämienstute / Leistungsstute

Noir de Luxe

Heidberg`s Nancho Nova       

Night Cup

Immendoor Jolly Jumper
Vollmondnacht Valido

Cindy

Nausica W Nanduc

Night Star I

Maja

Freya

Aurelius

Foxi

Sehr schicke, typvolle Fuchs-Stute mit super Bewegungen und außergewöhnlicher Ausstrahlung vom 2maligen Bundeschampion Noir de Luxe. Sie wurde als Fohlen auf der Fohlenschau in Meißenheim mit der Goldplakette prämiert und erreichte die Qualifikation für das Deutsche Fohlenchampionat mit der Note 8,83!

Narnia W wurde bei der Verbandspferdeschau zur Staatsprämienanwärterin gekürt und wurde zur Reservesiegerin ernannt. 
Beim Landeschampionat Sportpony Baden-Württemberg 2013 erreichte Sie Bronze!
2013 legte sie höchst erfolgreich Ihre Stutenleistungsprüfung ab, sie wurde gegen Großpferde 3. mit einer Wertnote von 7,68, wobei sie sich besonders im Freispringen hervorhob. Sie trägt nun die Titel Leistungs- und Staatsprämienstute
.

2014 wurde sie in den Regionalkader Südbaden berufen. Beim ersten Start 2014 siegte sie in einer Dressur Kl. A.

Disziplin Klasse 1. Plätze 2. Plätze 3. Plätze 4. Plätze 5. Plätze weitere Plätze
RPF oKl 1 2 2
DPF A 2 1 2 1 1
DPF L 2
DRE A 1* 2 2 1 2
DRE A 2* 1 3 1
DRE Dressurreiter prüfung A 1 1

Herzlichen Glückwunsch der Reiterin Katharina Weislogel !!!

2. August 2014 Bundessportpony-Stutenschau
in Ellwangen

Narnia W erhielt den 1d Preis in der Altersklasse
der 5 und 6jährigen Deutschen Reitponystuten ! 

                                                    

         

        

Calimero W              geb. 01.05.2010   

Dt. Reitpony                                                                   

 

FS Champion de Luxe

 
FS Cocky Dundee
Cocky Dundas xx v. Mandamus
Bloklands Sheila v. Valentino
FS Golden Fleur Golden Dancer v. Dancer
Petit Fleur v. Power Boy
 Nausica W  Nanduc
Night Star I
Maja
 Freya
Aurelius
Foxi
               

Sehr schicker, typvoller Fuchswallach vom Bundeschampion
FS Champion de Luxe, der Vater von 5 Bundeschampions im Jahr 2009!

Fohlenschausieger mit 4 x der Note 9 und mit der Goldplakette dekoriert. Ein Ponywallach mit Charme, edlem Kopf, sehr guten lockeren GGA mit viel Aufrichtung. Reitpferde - fertig.

Mutter Nausica W brachte bereits mit ihrem ersten Fohlen von Dressboy
eine super Prima Ballerina:

Daisy Dee W: Sieger-Stutfohlen der Fohlenschau mit 4 x Note 9,
VTV-Auszeichnung der besten Fohlen in Baden-Württemberg. 3jährig Landeschampionesse der Sportpony Baden-Württemberg und nominiert fürs Bundeschampionat. 4jährig platziert in Reitpferdeprüfung gegen Großpferde.

Das zweite Stutfohlen aus 2008 von FS Don't Worry war ebenfalls Gold-prämiert auf der Fohlenschau und erhielt als bestes Stutfohlen der Qualifikation Baden-Württemberg die Startlizenz für Deutsche Fohlen-championat. (siehe Dida Donna W) 4jährig erhielt sie die Staatsprämienanwärterschaft.

Und auch das dritte Stutfohlen Narnia W erhielt die Goldplakette und war ebenfalls qualifiziert fürs Deutsche Fohlenchampionat. 3jährig erhielt sie die Staatsprämienanwärterschaft und wurde Reservesiegerin.

Calimero ist inzwischen mit seiner jugendlichen Besitzerin in der Schweiz erfolgreich im Springen unterwegs.

 

 

 

copyright

* Copyright 2008 by Simone Wußler*

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*